Fünf Sekunden Gefühlschaos

Verrückte Schlussphase – VfL Geesthacht holt im Derby bei der Lauenburger SV den ersten Saisonpunkt

Lauenburg (Dirk Schulz). Im Handball-Derby zwischen der Lauenburger SV und dem VfL Geesthacht läuft der letzte Angriff. Die Geesthachter, das punktlose Landesliga-Schlusslicht, liegen 23:24 hinten, haben aber noch einmal den Ball erobert. Jetzt muss es schnell gehen. Spielertrainer Tommy Huckstorf passt zu Simon Koglin, der an der Neunmeterlinie freie Bahn hat. Das muss der Ausgleich sein! Weiterlesen „Fünf Sekunden Gefühlschaos“