Kategorie: Saison 2021/22

Nichts zu verlieren..

Hatten die Männer der Lauenburger SV am Sonntag, in Dänischenhagen. Nachdem sich zu den Langzeitverletzten Ole Horstmann und Frank Mathias noch drei weitere Ausfälle gesellt hatten, reiste die Truppe von Trainer Carsten Mahnecke mit nur 9 Spieler – davon zwei Torhüter – zur weitesten Auswärtsfahrt. Demgegenüber stand der MTV Dänischenhagen, der trotz verletzter Spieler auf 14 Mann beim Warmmachen kam. Aus der vergangenen, abgebrochenen Saison war der Gegner weitestgehend bekannt. Gutes Tempospiel, beweglicher Rückraum und viel Zug zum Tor. Da schien nichts zu holen zu sein, sodass Trainer Mahnecke im Spaß vorweg dem Trainer der Gegner ein unentschieden anbot, nachdem die angesetzten Schiedsrichter aufgrund eines kleinen Verlegungs-Chaos im Vorfeld nicht erschienen waren. Weiterlesen „Nichts zu verlieren..“

Achtbarer Saisonauftakt für die Landesliga Männer der LSV

Am Sonntag ging es für die Zebras nach einjähriger Pause nach Preetz um gegen den TSV zu spielen. Die Paarung war bekannt – war sie doch auch der Start der abgebrochenen Saison 2020/2021. Eine Vorbereitung mit Höhen und Tiefen lag hinter den Männern von Trainer Carsten Mahnecke, dennoch waren alle guten Mutes, das Spiel erfolgreich gestalten zu können. Weiterlesen „Achtbarer Saisonauftakt für die Landesliga Männer der LSV“